Mittwoch, 24. September 2014

Achtung Apfelvirus - ein paar Premieren

Die letzen paar Tage hat man sie oft angetroffen 
und irgendwann 
haben sie mich einfach nicht mehr losgelassen!
Da ich sowieso noch keine Herbstdeko hatte, beschloss ich, nun auch welche zu nähen,
markiert hatte ich sie schon lange in meinem Nähbuch :-)
Was soll ich sagen, es macht echt viel Spass diese zu nähen!
Und diese werden bestimmt nicht die Einzigen bleiben.
Die Rede ist von den Tilda-Äpfeln!
 


Letztes Wochenende gab es in unserem Quartier einen klitzekleinen Hofflohmarkt.
Natürlich musste ich dort auch hingehen :0)
Es hatte leider hauptsächlich nur Mädchenspielzeug und Mädchenkleider, trotzdem sprang mir sofort etwas ins Auge, ich musste es haben!

Da mir das Beinkleid nicht sehr gut gefiel in dunkelgrün, habe ich kurzerhand 
alles auseinandergeschraubt und frisch gestrichen.

Und nun kann ich ihn euch vorstellen:


 Ist der Pinocchio nicht süss?
Mein Junior hat ihn sich gleich unter den Nagel gerissen - was ja eh mein Plan war.
Denn in seinem Zimmer hat es eine neue Kommode gegeben, aus dem Jahr 1890, welche auch NICHT gestrichen wird, die bleibt schön dunkelbraun!
Dafür ist der Rest hauptsächlich weiss, das gefällt mir echt gut, und solches Holzspielzeug passt dann perfekt dazu :-)
Ach, ich muss euch das mal zeigen bei Gelegenheit gell.



Letztes Mal habe ich euch doch die tollen Stecknadeln gezeigt.
Vor gut einem Jahr hatte ich mir auch mal Fimo zugelegt, mich aber nie dran getraut.
Weil ich jetzt jedoch so voller Begeisterung war von den tollen Stecknadeln, was mich sehr motivierte, habe ich mich todesmutig auch mal darin versucht :-)


Irgendwie liegen mir diese friemeligen Sachen nicht so sehr, 
aber das Ergebnis macht mir Freude.
Und so sehen sie aus, meine ersten Versuche:






An der Nähmschine sind dann noch ein paar Tatütas entstanden, die habe ich ebenfalls zum ersten Mal genäht - also alles Premieren heute :0)


Nun wünsche ich euch einen wundervollen Tag!
Liebste Grüsse
Olivia

Kommentare:

  1. Hallo Olivia,
    da bist du ja recht fleißig gewesen.
    Ganz toll sehen deine Äpfel aus, und dekoriert erst recht.
    Auch deine Tatüüs sind klasse.
    <<<Und das dein Kleiner sich den Pinoccio gekrallt hat, verständlich....! Der sieht ja auch so schön aus.
    Ganz liebe Grüße.
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Olivia,

    Die Tilda-Äpfelchen sind dir so richtig gut gelungen und die Stöffchen-Auswahl könnte doch glatt meine sein:-) Diese Äpfelchen kannst du auch gleich das ganze Jahr hindruch als Deko benutzen und nicht nur für den Herbst, dies finde ich so toll.
    Der kleine Pinoccio ist sicherlich auch ganz schön froh, dass er nun bei euch ein so schönes und liebes Zuhause gefunden hat.
    Wie du das bloss alles schaffst... noch so viele schöne Tatütas hast du genäht, eines schöner als das andere.
    Danke noch für deine so lieben Kommentare bei mir, ich feue mich immer so sehr darüber, danke du Liebe!

    Fühl dich ganz lieb umarmt von
    deiner Rosamine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Olivia,
    toll geworden, Deine Äpfel! Für sowas fehlt mir einfach die Geduld, dabei sieht es bei Dir so klasse aus!
    Der Pinoccio ist super-süß!!!
    Hab noch eine schöne Woche, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Olivia,
    alle deine heutigen Premieren sind wuuuuunderschön und sooooo süß wie das kleine Kerlchen aus Holz ;-)
    Wie geht es Mikki ????
    sei gaaaanz <3lich gegrüßt von mir ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Olivia,
    Deine Fimo Werke sind klasse. Wunderschön. Ich hab
    Fimo aus meiner Kindheit noch ganz schrecklich in
    Erinnerung, da haben wir so Broschen gemacht in
    schlimmen Farben :-)) Aber wie ich sehe, geht es auch
    ganz, ganz wunderschön :-)
    Und Deine Äpfel sind super. Leider bin ich nicht so gut im
    nähen....
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  6. das sieht alles mal sehr schön aus! :) gerade die äpfel sehen klasse aus.

    AntwortenLöschen
  7. Lindas maçãs adorei.beijo.Valéria.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Olivia
    Deine ersten Versuche mit dem Fimo können sich sehen lassen...Gefallen mir super....die Äpfel sind so richtig zum reinbeißen und die Farben gefallen mir super...auch die Tatüs sind gelungen...
    Der Pinocchio sieht aber noch sehr gut erhalten aus....ich möchte mir mal den Pinocchio von Tilda nähen....
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Olivia
    Die Äpfel sind zuckersüss und die "fimmeligen" Sachen finde ich allerliebst!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. mei siegsch DU host sie schooo gnaht,,
    i hob de bis jetzt lei zuagschnitten..gggg
    DES WOS MIT den FIMO gmacht hast,,,
    find i suuuuper...
    genau meine FARBEN,,,
    und de SCHNEITZFETZENHALTER,,
    hob i ah no nia gnaht,,,,
    mir gfallt alles wos gmacht host,,
    HOB no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Olivia,
    die Äpfel sind wunderschöne geworden und lassen sich super "ver-"dekorieren. Deine Fimoversuche sind doch super gelungen, mir gefällt es richtig gut und der kline Holzmann mit der Nase natürlich auch.
    Liebe Abendgrüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Olivia
    Deine Äpfelchen sind wirklich schnuklig. Die gefallen mir sehr in diesen Pastelltönen. Oh und auch deine Kreationen aus Fimo sind wunderschön. Also so feine Sachen bringt dann nicht jeder hin. Ich finde, du hast grosses Talent dafür.
    Uiuiui, auf die alte Kommode (und das ganze Kinderzimmer) bin ich sehr gespannt. ♡
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Olivia,
    da hast du aber ein paar wunderschöne Dinge gezaubert... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  14. Dankeschön, liebe Olivia, fÜr die beiden Daumen ;o) Aber Du musst Dich wirklich auch nicht verstecken, was Du alles für zauberhafte Sachen machst! Und der Pinocchio ist einfach traumhaft schön!

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Olivia,

    was für ein süßer Neuzugang aus Holz bei Dir. Ein nettes Kerlchen und mit ihm wird bestimmt gern gespielt.
    Zu Deinen Premieren kann ich nur sagen, dass die Klasse aussehen und Du durchaus sehr stolz sein kannst auf Dich. Du hast ein gutes Händchen für all die schönen Dinge.
    Ich denke sehr oft an Dich und Du bist auch manchmal mit mir unterwegs - ich sag nur "Erdbeerchen". Da baumelt soooft es kann an mir. :0)

    Weiterhin soviel Kreativtät wünsche ich Dir und einen schönen Herbst dazu,
    vorallem wenn die Äpfel bei Dir so bezaubernd aussehen. :0)

    Es grüßt Dich lieb aus weiter Ferne

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Olivia,
    wie süß sind denn diese kleinen Äpfelchen...einfach zauberhaft. Und so lieb dekoriert.
    Ich glaube, ich muss es einfach auch mal probieren.
    Und den kleinen Holzkerl kenne ich ja schon von Insta, der ist einfach süß. Und Dein Sohn hat jetzt ein Unikat.
    Hab einen schönen Abend und selbstverständlich kannst Du bei meinem Gewinnspiel dran teilnehmen. Ich übernehme doch das Porto in die Schweiz. Also, ich drück die Daumen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Olivia,
    so ein süsser Kerl, richtig toll!
    Deine Tatütaschen sind ja auch schön geworden!!!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Olivia,
    die Äpfel sind wunderschön geworden, aber auch Die Tatütas gefallen mir gut!
    Hab' so etwas noch nie genäht :0)
    Auch Deine Schmuckstücke können sich sehen lassen..., wirklich gut gelungen.
    Bin ja schon gespannt wie Pinocchio auf dieser alten Kommode aussieht.
    Tschüss und liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  19. Aaaah hier war ich schon, aber ich hab mich trotzdem nochmal seeeehr an deinen süßen Äpfelchen, Pinocchio und allem anderen erfreut ;-)
    Für heute sage ich jetzt tschüss, bis gaaaanz bald <3
    :O)

    AntwortenLöschen